Okt 122017
 

Spendenlauf 2017Gegen den Wind

Am 12. Oktober 2017 fand auf dem großzügigen Gelände der Schule Ohrnsweg der erste Spendenlauf statt. Die Sportkollegen hatten mit den Schülern für diesen Ausdauerlauf trainiert und die Begeisterung war groß: Fast alle Schüler hatten einen Sponsor gesucht und gefunden, der bereit war, ihnen pro Runde einen abgesprochenen Betrag zu zahlen. Als es dann losging, waren nicht nur die Kinder aufgeregt, auch vielen Eltern, die vom Rande des Parcours ihre Kinder anfeuerten, ging es ähnlich.

Sogar das Wetter spielte mit und es blieb trocken. Der Wind wurde jedoch im Laufe des Vormittags immer stärker, so dass die Kinder z.T. wirklich kämpfen mussten. Aber sie ließen sich durch nichts abhalten und es war bewundernswert, mit welchem Ehrgeiz sich die Kinder der Vorschulklasse und der Jahrgänge 1 bis 4 der Herausforderung stellten, möglichst viele Runden zu laufen. Eltern, Freunde und Bekannte unterstützten die Aktion durch die Ausgabe von Getränken und Obst oder durch Abstempeln der jeweiligen Runden. Herzlichen Dank dafür!

Den Erlös dieser Aktion teilen sich die Kindertierwiese und die Schule. „Prima“, strahlt ein Mädchen, „und dann stimme ich im Schülerrat dafür, dass wir von dem Geld Trikots für die Fußball – Mädchenmannschaft kaufen!“

nach obennach oben