Jan 282016
 

KurspräsentationGelungene Ausstellung und Bühnenshow

Zum Halbjahreswechsel präsentierten am 28. Januar 2016 die Kursleiterinnen und Kursleiter zusammen mit den Kindern der Klassen 1 bis 4 wieder Ergebnisse aus dem vielseitigen Kursangebot.

Die Präsentation begann mit der Ausstellung von farbenfrohen Stellwänden und Ausstellungstischen. Mit Hilfe zahlreicher Fotos ermöglichten sie Einblicke in die vielfältige Arbeit der Kurse, dabei gaben Schüler und Schülerinnen voller Stolz Auskunft über das, was sie gearbeitet und erlebt hatten. Während der Ausstellung verteilten Kinder des Kochkurses von Frau Roder den leckeren Marmorkuchen, den sie selbst gebacken hatten. Doch bald startete das abwechslungsreiche Bühnenprogramm: Milena eröffnete souverän als Vorsängerin die mitreißende Darbietung unseres Trommelkurses. Anschließend zeigte die Zirkusgruppe unter Leitung des wortgewandten Zirkusdirektors Danil neben vielen akrobatischen Einlagen auch eine beeindruckende Raubtiernummer. Aufmerksam verfolgten die Zuschauer zwei Gedichte von Josef Guggenmos, die von Nadeln, Fäden, und Scheren handelten. Hatte sich doch der Kurs „Textiles Gestalten“ mit vielfältigen Ideen zur Verarbeitung von Fäden auseinandergesetzt. Verdienten Applaus erhielten auch die beiden Tänze des Kurses „Ausdruckstanz“, die unter Anleitung von Julia und Eve aus der 4b einstudiert worden waren. Und auch der Kurs „Hip-Hop-Tanz“ der ersten bis vierten Klassen faszinierte das Publikum mit seinen Darbietungen und mitreißenden Sounds.

Klicken bzw. tippen Sie auf die kleinen Bilder, um diese größer als Galerie anzuzeigen.

nach obennach oben