Jul 022014
 

spannendes Spiel

Ohrnsweg (rote Trikots) spielte am Mittwoch – den 2. Juli 2014 – gegen Lange Striepen (grüne Trikots) und verlor nach hartem und leidenschaftlichen Kampf leider 3:5.

Lahm und Müller (Grundschule Ohrnsweg) schossen erfolgreich in der ersten Halbzeit ihre Tore, Schweinsteiger in der zweiten, konnten jedoch nicht gegenüber der glänzend aufgestellten Schule „Lange Striepen“ punkten, die dank Messi, Ribery, Balotelli, Drogba und Neymar unsere Schule verdient besiegte.

Die Begegnung war durch ein hohes Tempo gekennzeichnet und bot viele spannende Zweikämpfe. Trotz der herausragenden Leistung unseres Torhüters Neuer unterlag das Team der Grundschule Ohrnsweg 3:5.

Es war ein spannendes Spiel, in dem Einsatz und die sportliche Leistung im Mittelpunkt standen, diese wurden vom Trainer Duc Le Viet ganz klar definiert: Fairness, Teamplay, Benehmen und Bemühen, sowie Fußball-Skills. Daher musste der Schiri kein einziges Foul pfeifen – weiter so!

Wir hoffen auf ein erfolgreicheres Rückspiel und danken den beiden Trainern Herrn Ahrens (Grundschule Ohrnsweg) und Herrn Duc Le Viet (Schule Lange Striepen), sowie dem Schiedsrichter Herrn Schlesselmann.

Unser Dank gilt natürlich auch den Spielern der Schule Lange Striepen: Bjarne und Edwin (Tor), sowie Christian, Robert, Luke, Cem, Mustafa, Matthias, Leon, Roman, Adem, Ermihan und Jesper.

In der Schulmannschaft der Grundschule Ohrnsweg spielten Alex, Aliyar, Jack, Maurice, Martin, Lisa, Dimitri, David, Dennis, Erik, Sergej, Sebastian und Faisal.

 

Klicken bzw. tippen Sie auf die kleinen Bilder, um diese größer als Galerie anzuzeigen.

nach obennach oben