Apr 252017
 

Klassenreise üben

Übernachtung in der Schule

Ende Mai wollen alle Kinder aus Jahrgang 3 eine Klassenreise machen. Die Vorfreude ist groß – die Angst aber auch! Fast fünf Tage an der Nordsee ….. ohne die Familie ….. ohne das gewohnte Bett ….. so weit weg von zu Hause … Schaffen wir das? Na klar, sagten sich die Lehrer, die Kinder und Familien – aber besser ist es, wir üben das einmal! Gesagt, getan.

Am 27. April 2017 haben daher alle Kinder und Lehrer aus Jahrgang 3 in der Schule übernachtet. Wir haben uns um 19 Uhr getroffen und gemeinsam am Lagerfeuer gegessen. Anschließend haben wir gespielt und vor dem Schlafen gemeinsam gelesen.

Am nächsten Morgen konnten wir bei Brotzeit frühstücken. Nachdem wir noch den Geburtstag von Jannes gefeiert haben, waren wir uns alle einig, dass dies ein tolles Erlebnis war und nun ist klar: Wir freuen uns sehr auf unsere Klassenfahrt nach Otterndorf in zwei Wochen!

nach obennach oben