Jun 142016
 

Schulfest

Am 10. Juni 2016 feierten wir unser Schulfest unter dem Motto: Deine – meine – unsere Welt.

Im Rahmen unserer Projektwoche hatten sich die Kinder in den einzelnen Jahrgängen auf vielfältige Weise mit diesem Thema beschäftigt und vertieften damit die bereits im November entwickelten Ideen der Projekttage „Alle zusammen“.

Bei herrlichem Sommerwetter konnten die zahlreichen Besucher einen Eindruck davon bekommen, mit welchen Schwerpunkten sich die einzelnen Klassen zu diesem Thema beschäftigt haben. Dabei hatten alle viel Spaß bei zahlreichen Mitmachaktionen:

Am Stand der Vorschulklassen konnte man Schnipsel fischen und ausprobieren, wie schwierig es ist, einen Eimer Wasser auf dem Kopf zu tragen. Jahrgang 1 schmückte Kinder und Erwachsene mit Tattoos und bereitete leckere Bananenpfannkuchen zu. Spiele aus dem Kongo und aus Frankreich, wie z.B. „MIT“ und „Bilboquet“, konnten am Stand der 2. Klassen ausprobiert werden. Gleich nebenan lud der Jahrgang 3 die Gäste ein, ein farbenfrohes Weltpuzzle mit eigenen Ideen zu gestalteten. Beim Fotoquiz zum Stadtteil musste man schon ganz genau schauen, um die Bilder richtig zuordnen zu können. Jahrgang 4 hatte sich intensiv mit dem Thema Freundschaft auseinandergesetzt und viele Besucher nutzten die Möglichkeit, sich ein Freundschaftsband zu knüpfen.

Ein weiteres Highlight waren die vielen von Eltern gespendeten Kuchen, Torten und Salate am Stand des Elternrates. Von den schon traditionellen Grillwürsten blieb keine einzige übrig. Ein herzliches „Dankeschön!“ für diese großartige Unterstützung!

Weiterhin war auch die Polizei mit einem Infostand vertreten, der TV Fischbek stellte die beliebte Hüpfburg auf und lud die Kinder zum Basketballwerfen ein. Die Damen, die im Rahmen der Initiative brotZeit e.V. an jedem Morgen ein leckeres, kostenloses Frühstück für die Schulkinder anbieten, informierten die Eltern und Besucher über diese Möglichkeit. Dazu gab es noch viele Spielangebote, wie z.B. „4 gewinnt“ in XXL.

Auch in diesem Jahr gab es einen reich bestückten Flohmarkttisch, dessen Erlös unserer Partnerschule in Radmate, einem Dorf in Nepal, zugutekommt. An dieser Stelle danken wir ganz herzlich allen Spendern, die ihre aussortierten „Lieblingsstücke“ diesem Flohmarktverkauf zur Verfügung gestellt haben!

Den Abschluss bildeten die gelungenen Darbietungen aus den einzelnen Jahrgängen, wie z. B. von Schülern erstellte Kurzfilme, Tänze und Flötenstücke. So vermittelte unser diesjähriges Schulfest beeindruckend „Deine – meine – unsere Welt“, die wir tagtäglich in all Ihrer Vielfalt gemeinsam erleben.

Klicken bzw. tippen Sie auf die kleinen Bilder, um diese größer als Galerie anzuzeigen.

nach obennach oben