Nov 162014
 

komm lieber Mai und macheDer Theaterkurs vom Donnerstag hatte wieder eine Lesung in der Seniorenresidenz Fischbek. Diesmal war unser Thema:

Der kleine Wolfgang Amadeus Mozart.

In den Wochen der Vorbereitung haben wir uns nicht nur Musik von Mozart angehört, sondern uns auch über die damalige Zeit unterhalten und vor allem fleißig lesen geübt.

Die Kinder waren sehr aufgeregt, denn diesmal haben wir im Café der Seniorenresidenz gelesen und es waren richtig viele Bewohner da. Obwohl die Texte aus dem Kinderbuch „Komm lieber Mai und mache“ nicht einfach waren, haben alle Kinder super gelesen. Es hat allen Freude gemacht und so konnten die Kinder durch diese Aktion manchem Bewohner eine Lächeln ins Gesicht zaubern.

Vorankündigung:

Am 11. Dezember 2014 gibt es in der Seniorenresidenz ein „Weihnachtspezial“ – zusammen mit dem Chor der Schule Ohrnsweg!

Klicken bzw. tippen Sie auf die kleinen Bilder, um diese größer als Galerie anzuzeigen.

nach obennach oben